Bremer Logistiktag 23.04.2013 - 24.04.2013 Bremerhaven (Bremen,Bremen) Der Bremer Logistiktag ist ein Kongress der Logistikbranche. Die Besucher des Bremer Logistiktag Bremerhaven erwartet ein spannendes Programm mit prominenten Referenten, eine Ausstellung sowie ein maritimes Rahmenprogramm. Darüber hinaus können Sie auf dem Bremer Logistiktag viele Kontakte in die Logistikbranche zu Unternehmen, Institutionen, Verbänden und der Politik knüpfen. 23. Münchner Gefahrgut-Tage 06.05.2013 - 08.05.2013 in München (Bayern, Deutschland) Themenschwerpunkte: • Änderungen 2013 • Rechtliche Grundlagen von GHS/CLP und TDG • Schnittmenge Wirtschaft-Sicherheit • Praxis und Überwachung in den Niederlanden und Osteuropa • Ladungssicherung nach unterschiedlichen Vorgaben • Das Havariekommando – modernes Notfallmanagement auf Nord- und Ostsee Internation Transport Forum 22.05.2013 - 24.05.2013 Leipzig (Sachsen, Deutschland) Das International Transport Forum - Annual Summit ist ein vom Weltverkehrsforum der OECD jährlich organisiertes Gipfeltreffen von Verkehrsministern, bei dem jeweils ein strategisch wichtiges Thema erörtert wird. Minister aus 54 Mitgliedsländern des Weltverkehrsforums tauschen sich in Leipzig mit Entscheidungsträgern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft über Mobilität der Zukunft aus. Air Cargo Europe 4.6.2013 - 7.6.2013 München (Bayern, Deutschland) Die weltweit größte Messe für Logistik, Mobilität, hat IT und Supply Chain Management hat nicht nur in einer Erhöhung der Anzahl der sich Aussteller- Sie hat auch mehr Besucher als je zuvor angezogen: 51.310 Fachbesucher aus 137 Ländern kamen zur Messe . 1.893 Aussteller aus 59 Ländern-44% der Befragten aus dem Ausland-nahmen an der transport logistic und der integrierten Air Cargo Europe. Zusammen sind diese Aussteller deckten das gesamte Spektrum von globalen, intermodalen Verkehr von Waren auf den Straßen, Schiene, Wasser und in der Luft. Transport Logistic 4.6.2013 - 7.6.2013 München (Bayern, Deutschland) Die »Transport Logistic« in München ist eine internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Zu sehen sind Produkte und Dienstleistungen für den Güterverkehr auf Straße, Schiene, Wasser und in der Luft. Die Bereiche Telematik sowie innerbetrieblicher Transport und Materialfluss werden dabei berücksichtigt. Das begleitende Konferenzprogramm bietet darüber hinaus einen fundierten Überblick über neue Märkte, Trends und Innovationen der internationalen Transport- und Logistikwirtschaft. Heilbronner Truckmesse  15.06.2013 - 16.06.2013 Heilbronn (Bremen,Bremen) Die Messe HTM Heilbronn ist die Heilbronner Truckmesse für Fachbesucher und Truckliebhaber. Rund 80 namhafte regionale und internationale Unternehmen präsentieren sich auf der Truckmesse Heilbronn mit einer breiten Palette innovativer Produkte und professioneller Dienstleistungen rund um Nutzfahrzeuge. Neben einem entsprechenden Fahrzeugangebot umfasst das Angebotsspektrum auch Anhänger und Aufbauten für verschiedene Transportzwecke, Kfz-Teile, Zubehör und Werkstattausrüstung, Dienstleistungen rund um die Transportlogistik, Instandsetzung, Pflege und Wartung, sowie Showtrucks und attraktive Finanzierungsangebote rund um Kauf und Leasing von Nutzfahrzeugen. Ein attraktives Rahmenprogramm mit Livemusik, Tanz und Unterhaltung rundet das faszinierende Nutzfahrzeugangebot der Truckermesse Heilbronn (HTM) ab. IAA 10.09.2013 - 22.09.2013 Frankfurt a.M. ( Hessen,Deutschland ) Neben den zahlreichen Weltpremieren werden vor allem die Elektromobilität sowie das vernetzte Fahren im Mittelpunkt der Innovationen stehen. Aber auch bei der Optimierung der klassischen Antriebe, Benziner und Clean Diesel, werden deutlich Fortschritte zu sehen sein. Die IAA ist mehr als eine Messe – sie ist ‚Die automobilste Show der Welt‘“, betonte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), und verwies damit auf den neuen Claim der IAA, der das Motto der diesjährigen IAA ist. EUROTRANS 11.09.2013 - 14.09.2013 Brünn|Brno ( Tschechische Republick) Neue internationale Verkehrsmesse mit den Schwerpunktthemen  Straßen- und Schienenverkehr sowie Logistik. Alle Bereiche des Verkehrs auf einer Messe Im September 2013 findet auf dem Brünner Messegelände die Premiere der internationalen Verkehrsmesse EUROTRANS statt. Grundlage dieses neuen Messetitels sind die bestehenden Messen Autotec und Transport a Logistika, zu denen unter dem Titel RAIL-TEC das Thema Schienenverkehr hinzukommt, das bislang Teil der Internationalen Maschinenbaumesse war und im Rahmen der neu konzipierten Verkehrsmesse mit entsprechender Aufmerksamkeit ins Rampenlicht gestellt wird. Zudem bietet das Brünner Messegelände für diese Branche dank seines Schienenanschlusses ideale Bedingungen. Auf der Verkehrsmesse wird auch der öffentliche Personenverkehr vertreten sein. Wichtigstes Konferenzthema der EUROTRANS ist „Mobilität“ – Transport von Personen und Gütern einschließlich künftiger Alternativen.  Bestimmt ist die Verkehrsmesse primär dem Fachpublikum, stattfinden wird sie alle zwei Jahre jeweils in ungeraden Jahren, erstmals im September 2013. Intermodal Europe 2013 08.10.2013 - 10.10.2013 Hamburg (Hamburg, Deutschland) INtermodal Europe ist das führende MesseEvent für den Intermodalen Transport in Europa InnoPack 20.10.2013 - 24.10.2013 Frankfurt (Hessen, Deutschland) PharmaPacking - Entdecken Sie das führende Pharmazeutische Messe Event. Cemat 19.5.2014 - 23.5.2014 Hannover (Niedersachsen, Deutschland) Die »CeMAT« in Hannover ist die Weltmesse für Intralogistik. Das Ausstellungsspektrum umfasst komplette Anlagen, Systeme und Zubehör, Stetigförderer, Roboter-Logistik, Krane, Hebebühnen, Hubarbeitsbühnen, Hebezeuge, Logistik-Steuerung, Auto-ID-Systeme, Software, Lagersysteme und -technik, Flurförderzeuge und Zubehör, Hafenumschlagstechnik, Kommissionier- und Verpackungstechnik, Verladetechnik, Telematik, Finanzierung und Logistikimmobilien. Ein Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachforen ergänzt das Ausstellerangebot.   Fairs and Events the topics of logistics, transport, dangerous goods and tunnels  Partner :  ______________________ Wählen Sie ihre Sprache choose your language GLL Gefahrgut Ladungssicherung & Logistic GmbH - Ulzburger Strasse 42b - 22399 Hamburg - Tel.: +49 (0)40 3596 1914 - Fax: +49 (0)40 3596 0864